Das Team

Engagiert, professionell und freundschaftlich

Die Schwäbische Skischule Ravensburg wurde 1973 gegründet. Sie wird von zwei Vereinen getragen, der Sektion Ravensburg des Deutschen Alpenvereins (DAV) und dem Schneelaufverein Ravensburg (SVRa). Sie ist eine anerkannte Skischule des Schwäbischen Skiverbandes (SSV).

Die etwa vierzig Skilehrkräfte sind Mitglied in einem der beiden Trägervereine. Sie arbeiten auf ehrenamtlicher Basis. Das heißt, ihr einziger Anreiz ist die Freude und der Spaß daran Euch die selbe Lust am Skifahren oder Snowboarden zu vermitteln.

Die meisten besitzen die Qualifikation eines Übungsleiters-Grundstufe oder Instructor, aber auch einige DSV-Skilehrer sind dabei. Jährlich besuchen die Lehrkräfte pflichtgemäß eine zweitägige Fortbildung des Verbandes um die Qualität in der Ausbildung dauerhaft hoch zu halten und die Lehrthemen stets den aktuellsten Grundsätzen entsprechend zu vermitteln.

Die Skischule wird zur Zeit geleitet von Wolf-Dieter Kautt (DAV) und Armin Graber (SVRa).